Soll der Tag der Deutschen Einheit abgeschafft werden?


  • Am Vor Monat

    SchrangTVSchrangTV

    Dauer: 14:09

    Mehr zu diesen Themen im Kultbuch "Die Jahrhundertlüge,die nur Insider kennen" shop.macht-steuert-wissen.de/Buecher/Die-Jahrhundertluege--die-nur-Insider-kennen.html
    Meldet euch schnellstmöglich zum kostenlosen Newsletter an: www.heikoschrang.de/de/newsletter/
    ▶ Unser Kanal lebt von eurer freiwilligen Unterstützung!

    ▶ Netbank: Heiko Schrang IBAN: DE68200905000008937559, BIC: AUGBDE71NET

    ▶ Paypal: info@macht-steuert-wissen.de

    ▶ Bitcoin: 1GKu83JQz3mzyjCZ3JpMgRVStPLQViJkVQ

    Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.

    Unterstützt die Arbeit von Heiko Schrang:

    www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/
    ------------------------------------------------------

    Am 03.10.2018 ist es wieder soweit, die Bürger und Politiker gedenken dem Tag der Deutschen Einheit. Was jedoch die Wenigsten wissen ist, wenn es nach dem Willen eines Großteils der Politdarsteller ginge, wäre Deutschland immer noch ein geteiltes Land.
    Mittlerweile ist dieser Fakt jedoch in Vergessenheit geraten. Nur Wenige erinnern sich daran, dass sich damals viele Politiker lautstark und öffentlich gegen eine Deutsche Einheit aussprachen. Nachdem es aber kein Zurück mehr gab, sprangen die Trittbrettfahrer und Wendehälse schnell noch auf den Zug auf. Es sind zum Teil dieselben Opportunisten, die jetzt am Wiedervereinigungsbuffet stehen, sich feiern lassen und kräftig zu langen. Dass für Kanzlerin Merkel das eigene Volk nur nebensächlich ist, dürfte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Der Auftritt, bei welchem Sie die ihr gereichte Deutschland-Fahne achtlos zur Seite legte, ist mittlerweile legendär, sowie der Spruch von ihr: „Es gibt nur solche, die schon länger hier leben, und solche, die neu dazu gekommen sind“
    Hier eine kleine Auswahl, der „hier schon länger lebenden“ Politiker, die gegen die Wiedervereinigung waren:
    Am 27.9.1989 sagte der damalige Oppositionsführer der SPD von Niedersachsen, Gerhard Schröder der „Hannoverschen Zeitung“: „Eine auf Wiedervereinigung gerichtete Politik ist reaktionär und hochgradig gefährlich.“
    Oskar Lafontaine verlautbarte als stellvertretender SPD-Vorsitzender am 18.12.1989 beim Parteitag in Berlin: „Wiedervereinigung? Welch´ historischer Schwachsinn!“
    Der spätere Bundespräsident Johannes Rau forderte am 18.11.1989 als Ministerpräsident von Nordrhein/Westfalen in der „Süddeutschen Zeitung“: „Wiedervereinigung ist die Rückkehr zum Alten. Jetzt wird ein Zukunftsmodell gebraucht.“
    Willy Brandt erklärte als SPD-Vorsitzender am 15.9.1989 in der „Frankfurter Rundschau“: „Die Hoffnung auf Wiedervereinigung wird gerade zur Lebenslüge der Zweiten Republik.“
    Joschka Fischer sagte als grüner Fraktionschef in Hessen am 27.7.1989 in einem „Bunte“ Interview: „Ein wiedervereintes Deutschland wäre für unsere Nachbarn nicht akzeptabel. Das Wiedervereinigungsgebot im Grundgesetz wäre in seiner Konsequenz ein Unglück für das deutsche Volk. Ich kann mir nicht vorstellen, welchen Vorteil die Deutschen von einer Wiedervereinigung hätten!“
    Der ehemalige PDS - Vorsitzende Gregor Gysi wollte die Vereinigung Deutschlands mit allen Mitteln verhindern. Gysi trat erstmals am 10.12.1989 auf den Plan. Die Beseitigung der innerdeutschen Grenze sei „eine große Gefahr für die Stabilität auf dem europäischen Kontinent“, unkte Gysi vor dem Vize-ZK- Sekretär Raffael Fjordorow. Gysi malte ein Schreckgespenst eines Krieges an die Wand: „Man muss befürchten, dass das deutsche Monopolkapital nicht an der Oder/Neiße-Grenze halt machen wird.“
    Mittlerweile waren und sind die ehemaligen Gegner der deutschen Einheit als Mitglieder des Bundestages oder in der Position des Bundespräsidenten, Bundesminister, bzw. Bundeskanzler zu finden.

    Heiko Schrang  Tag der Einheit  Herrhausen  Rohweder  Merkel  Wiedervereinigung  

matze2218
matze2218

Es gibt und gab nie eine deutsche Einheit und das wird's wohl auch nie! PUNKT. Also ist dieser angebliche Feiertag, blödsinn. Eine Lüge die ihres Gleichen sucht. Und stolz sein, kann man auf diesen, entschuldigt bitte jetzt meine Ausdrucksweise, Scheißhaufen niemand sein. Ich hoffe ich erlebe das noch, dass man es wieder kann. 1989 war ich 26 Jahre und bin ein ehemaliger DDR Bürger und was soll ich euch sagen, nun bin ich wieder Einer oder besser, war nie was anderes. Da dieser Haufen nahtlos in eine DDR2 überging. Erst wenn dieses hirnlose mittelalterliche Klientel komplett beseitigt ist, kann aus diesem Land wieder das Land der Dichter und Denker werden.

Vor 28 Tage
Mundwasserfabrik
Mundwasserfabrik

Frösche verlassen sich langsam erhitzendes Wasser.

Vor Monat
Elektronik mal einfach
Elektronik mal einfach

In Technischen Fragen kann ich helfen! Selber machen reparieren ..

Vor Monat
Rico Kohlstedt
Rico Kohlstedt

9.54 min........ hat der jetzt gerade 2013 gesagt????

Vor Monat
freidenki
freidenki

Offensichtlich läuft es beim CFR und dem Deep State nicht mehr wie geplant. Georgien, Fehlschlag. Ukraine, Fehlschlag. Genauso Iran, WW3, Syrien usw. Am meisten hat mich gewundert, daß mit TRUMP ein Präsi installiert wurde, der offiziell dem Deep State, den Medien usw. den Krieg erklärt hat und das sogar durchzieht.

Vor Monat
K. L.
K. L.

Was will man machen ? Alle Menschen , die das so sehen sollten einfach versuchen sich Land zu sichern und Abseits von den Parasiten und ihren willigen Wirten eine eigen Nation gründen .

Vor Monat
lenuvol
lenuvol

erst tag der deutschen einheit und dann hetze gegen deutschland. es sind immer wieder die selben die das machen

Vor Monat
zx750f1
zx750f1

Wo war Merkel mit dem gesamten Kabinett am "Tag der Deutschen Einheit"? Nicht in Deutschland! Eigentlich könnte man von der Bundeskanzlerin und den Ministern erwarten, dass sie am diesem Tag in ihrer Heimat sind.

Vor Monat
Martin P
Martin P

Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht, GG Artikel 20. Kriminellen Psychopathen, Satanisten sind in die Macht, in Politik, Wirtschaft, Bankensystem, Medien, Justiz u. Polizei (die Marionete Freimaurer sind). In allen Städten muss Straßenparlament (Volksparlament) gegründet werden, jeden Sonntag um 14 Uhr Leute da treffen und über wichtige Themen zu diskutieren. Volksparlament muss zuerst Fernsehen und Radio Sendungen befreien und kontrollieren. Generalstreik, Demonstrationen, Referendum, Petitionen und Aktivitäten organisieren und langsam Offizielle staatliche Palament auflösen, Absetzung Merkel und seine Kabinett (System Freimaurer, Illuminaten, Satanisten vernichten) und neue Wahlen organisieren. Jesus liebt alle Menschen, die für Gerechtigkeit, Freiheit, Frieden kämpfen. Freiepresse: Compact-online.de, politikversagen.net, epochtimes.de, jungefreiheit.de, Pi-news.net, philosophia-perennis.com, journalistenwatch.com, expresszeitung.com, freie-presse.net, refcrime.info/de, weltwoche.ch, traugott-ickeroth.com, chemtrail.de, Wolfgang Eggert in youtube, unbesorgt.de

Vor Monat
San Dy
San Dy

Wohin ist denn der Link gegen den Migrationspakt verschwunden???

Vor Monat
Cord Weger
Cord Weger

wahrheit-tv.de

Vor Monat
Lars Müller
Lars Müller

Im bezug auf Ihren letzten Satz in diesem video mit dem wir werden vieleicht alle nacheinander abgeschaltet, erinnere ich Sie mal an Ihre worte herr Schrang " Und wenn es gar nicht mehr anders geht dann müssen wir die sachen kopieren und so unter die leute bringen" !

Vor Monat
Michael Scheffler
Michael Scheffler

Dieser Tag interessiert mich wie Rosenmontag in Eisenhüttenstadt, ich bin selbst ein gelernter Ossi und seit 91 in NRW , jetzt zwangsverrentet , ich wäre lieber arbeiten gegangen

Vor Monat
Kahn 84
Kahn 84

Ich bin 34 Jahre alt also schon die Hälfte ist rum wenn die andere Hälfte rum ist, ist es mir so wie so egal was es mit Vereinigung zu tuhen hat es reicht auch mall . Bitte schickt mir keine Nachrichten Danke im guten

Vor Monat
E J
E J

Unser Deutsche Politiker haben keinen Anstand, verdanken kann mann es der USA uns Russland und dem Volk im Osten, die haben dafür gekämpft . Und nicht dem verstorbenen Helmut Kohl. Kohl hat 16 Jahre Regiert, und hat Deutschland in den Ruin getrieben. Genau so wie Angela Merkel, nur Merkel ist noch schlimmer, Stasi Tante vom Ehemaligen Osten. Merkel braucht es nicht Feiern,die hat nicht's für die Einheit gemacht. 👎👎👎👎👎Das Volk in Osten hat gekämpft und Gorbatschow denen kann mann es verdanken.😃👍👍👍 AfD AfD AfD AfD wählen 😃😃💙💙👍👍 Herzliche Grüsse

Vor Monat
derewo x
derewo x

Kötterrasse passt ja, so hörig wie wir sind.

Vor Monat
Irena Gumprich
Irena Gumprich

Wenn die Medien und die Politiker Weiterhin Sachsen schlecht machen,wählen bei der nächsten Wahl 90 % AFD. Nur aus Protest. WIR SIND KEINE Nazis.

Vor Monat
frank ackermann
frank ackermann

Ja, Tierversuche sind grausamste Verbrechen an Wehrlosen. Abgrundtief feige und skrupellos. Ich verstehe nicht, wie Du dich darauf vergleichend berufen kannst. Es hätte doch bessere Metaphern gegeben. Sagtest Du nichtmal, du wärst Vegetarier?

Vor Monat
Veli Brandau
Veli Brandau

Ich habe mich oft gefragt, wieso unsere Kanzlerdarstellerin so handelt. Seit ich auf You Tube das Video von Holger Strohm "Aktuelles-unglaubliche Fakten" (speziell Minute 22:04) gesehen habe, hat das Rätselraten ein Ende. Somit finde ich es auch sinnlos, Frau Merkel (Befehlsempfängerin) per Video anzusprechen.

Vor Monat
jenta1964
jenta1964

Die Politiker (außer Kohl) wollten die "Wiedervereinigung" (die keine war) vielleicht nicht. Aber Otto Habsburg-Lothringen (später für die CSU in der EU) wollte es. Er führte einen Plan von 1922 von Coudenhove-Kalergi weiter. Siehe paneuropäisches Picknick. Wem das nichts sagt: bitte unbedingt informieren!

Vor Monat
turbogroupfs
turbogroupfs

Der Fall der Mauer war eine weitere Inzinierung der Zionisten, wie alles andere auf der Welt. http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2014/11/09/mythos-mauerfall-die-hintergrunde-des-9-november-1989/

Vor Monat
Christian Kohler
Christian Kohler

Peace is here was here will be here Join in my friend

Vor Monat
Christian Kohler
Christian Kohler

Übrigens unglaublichen Vortrag bei AKZ Je mehr "Sie" die Menschen denunzieren , desto schwächer werden Die Eliten Das Licht becames brighter & brighter

Vor Monat
Melody
Melody

Ha eine Kanzlerin tut die deutsche Flagge weg , Claudia Roth unterbricht eine schweige Minute !! Ha wenn das ein U.S.A Politiker machen würde !! kann er sich begraben !!

Vor Monat
Toddy Lein
Toddy Lein

Wir sind noch mehr.Der ist echt gut.Das sollte unser neue Slogan werden.Und Heiko hat ihn erfunden.

Vor Monat
Sternenblase TV
Sternenblase TV

Wieder wahre Worte, Top so ist es !

Vor Monat
meinich gehtbald! !!!
meinich gehtbald! !!!

Albert Pike! 1791 !!!

Vor Monat
Christian Virgel
Christian Virgel

Danke für das Video. In Bezug auf "Merkel muss weg" - Der normale Mensch denkt nicht weiter als vor seine Haustür. Das die "Großen" dieser Welt bereits 100 Jahre im Voraus planen, will keiner verstehen, weil uns beigebracht wird den nächsten Tag nicht zu übersehen. Am Ende sagst Du zwar, dass wir Viele sind, übrig bleibt am Ende aber der einzelne, schwache Bürger.

Vor Monat
S.
S.

Du kannst nicht die Welt verändern, aber Du kannst Dich verändern. Dein Frieden fängt in Dir an, denn dann kann er auch draussen sichtbar werden.

Vor Monat
pixakonTube
pixakonTube

Mir ist es scheiß egal wie der Tag heißt und aus welchem Grund er "gefeiert" wird. Hauptsache frei. Da es weder eine Vereinigung noch eine Einheit am 3.Oktober 1990 - dafür aber einen Verrat am deutschen Volk - gab, ist es für mich höchstens ein Trauertag. Ich würde so etwas nie feiern. Die Okkupation des Kapitals West über die DDR und die Zerschlagung/Raub des Volkseigentums Ost. Das ganze verziert mit der Verarsche von einem freien - vereinten Deutschland.

Vor Monat
ganz lustig
ganz lustig

Eine höchstgradige Einschätzung der Lage Deutschlands! Wenn es nur MEHR Leute, besonders die jungen, zu schätzen wüßten! Hinwendung zum Germanentum könnte helfen. Gründung einer GERMANEN UNION zur Rettung der weißen Bevölkerung und ENGE Anlehnung und Verbundenheit mit RUSSLAND! Nur mit Hilfe Russlands besteht ein einigermaßen FREIES Deutschland! Nicht vergessen: Auch Wirtschaftspräsident SCHLEYER und US-General HAIG wurden zur gleichen Zeit ermordet!

Vor Monat
carmen cremer
carmen cremer

ICH wollte die WENDE !! Aber keinen ANSCHLUSS !! Und nicht anderes war das 90 . Jeder konnte sich ausrechnen was passiert wenn die DDR NUR in die BRD ein gegliedert wird Und noch was !! Die Deutsche Demokratische Republik war NIe vereint mit der BRD . Also hört auf mit Wiedervereinigung..Und was in der DDR geleistet wurde nach dem Krieg ,ist viel höher einzuschätzen als das sogenannte Wirtschaft Wunder in der BRD. Wir mussten den Russen mit durchziehen . Der Westen wurde zur Aufmarsch Basis der USA hoch gezüchtigt !!

Vor Monat
Erhard Jakubik
Erhard Jakubik

Was ist nur los? "Unsere" Politiker scheinen die größten Verräter an Deutschland zu sein. Wer aufmuckt u. selbständig denkt, lebt nicht lange.

Vor Monat
The next level
The next level

Warum abschaffen? Immerhin war das ein großes geschichtliches Ereignis, ob gut oder schlecht. Stattdessen können wir doch den Müll abschaffen den keiner braucht: Gendarasten, Vielfalt, offene Grenzen, Globalismus, Neoliberasten.

Vor Monat
Sarita Berger
Sarita Berger

Ich sehe die derzeitige Situation gar nicht sooo negativ. Als ich in den 80er-Jahren zum Studium nach Dtl. kam, habe ich überall eine für mich befremdliche Gleichgültigkeit gegenüber Dtl. erlebt. "Egal, wir wären eigentlich lieber Franzosen, Engländer etc.", habe ich immer gehört. War für mich damals sehr "komisch" und wenn ich es angesprochen habe, erntete ich meist ungläubiges Staunen ;-(( Diese Lethargie wird m.M. nach langsam aber sicher "aufgebrochen". Das bedingt natürlich auch immer, dass auch sehr unangenehme äußere Situationen als Spiegel dafür dienen müssen. Diese ganze Invasionskrise enthält auch eine einmalige Chance für Dtl. endlich wieder als Land und Volk ein gemeinsames Bewusstsein zu erlangen. Es kommt ein Punkt, an dem es dann gilt "HOPP oder TOP". In der Krise lernen wir meist zusammenzustehen. Wenn uns nichts "juckt", wozu sollen wir uns dann positionieren??? Insofern könnten die Pläne der NWO-Befürworter auf längere Sicht das absolute Gegenteil erreichen.

Vor Monat
2016 Aktenzeichen_XY
2016 Aktenzeichen_XY

"Merkel muß weg" ist ja auch symbolisch gemeint und trifft letztendlich die jetzige Politik. Was sollen die Kritiker dieses Systems sonst rufen?! "Die Mauer muß weg", damit war ebenfalls die Mauer als solche, wie auch das gesamte SED-Regime gemeint. Lieber Herr Schrang, vielleicht verstehst du es nun besser.... (wir brauchen keine Klugscheißerei dieser Art). ;-)

Vor Monat
Gertrud Jonietz
Gertrud Jonietz

Die altparteien sind nazis und die antifa wirt von den altpateien bezahlt von deutschen steuergelder .. merkel mus wek sie will aus deutschland ddr 2 machen deshalb nur noch afd afd afd afd

Vor Monat
MrDanycrane
MrDanycrane

Was für ein unqualifiziertes Gesabbel. Der Schrang wäre noch zu dämlich um als Augenzudrücker in einer Fischfabrik zu arbeiten.

Vor Monat
Sam Sammy
Sam Sammy

Lieber Heiko, schön, dich am 03.10.2018 getroffen zu haben. Danke für deine Arbeit (und für das Foto ;-) ). Unsere kleine, vernetzte Gruppe wird weitermachen. An der Seite derer, die sich für unsere Heimat einsetzen.

Vor Monat
XentorAntarix
XentorAntarix

Nur mal so nebenbei: Glauben Sie echt das ihr Blog (wenn Youtube weg ist) noch da ist? Echt jetzt? Wenn da sInternet totalzensiert wird. Wird auch Ihr Blog gelöscht. Und ALLE anderen nicht Systemkonformen arten der publikation. Es ist total egal auf welche rart von Plattform Sie sich niederlassen, oder sogar ein eigener Server. Alles egal, dann wird eben ihre URL vom Provider her gesperrt. Das sie nichtmehre erreichbar sind und automatisch umgeleitet werden. Macht was... jo klar. Und was? Alle sagen amch was. Aber nie sagt einer "was". Was wirklich was bewegen würde. Denn um was zu bewegen braucht man Leute die "mit dir" was machen. Alleine macht man garnix. Und da ist das Problem. In Deutshcland macht keiner was mit dir, wenn du kein Geld hinhälst. Ich hab kein Geld und werde auch nie welches haben. Also hilft mir auch keine bei den Sachen die ich machen wollen würde. Demos? Wow... Ich nenn das eher entertainment für die elite (Die schauen sich diese Komödien liebend gerne an und lachen sich einen ab.

Vor Monat
Schelm
Schelm

Das Experiment mit dem Frosch in Kaltem Wasser kenne ich schon Lange. Mal sehen wie es bei meinen Arbeitskollegen ankommt. Wenn in den ende 80ern Anfang 90ern, Schäuble gegen Asylmissbrauch Wettert, und diese Leute heute als NAZIS bezeichnet werden können...……….. .! Ein Schelm.

Vor Monat
Schelm
Schelm

Bin Baujahr 1980 und war damals Sauer auf den Mauerfall. (als 9 Jähriger) Es kam eine Verfilmung der Zeichentrickserie "Teenage Mutant Ninja Turtles" um 20:15 im Fernsehen! UND WAS WAR!? Ich musste mir am 9. November 1989 die Nachrichten antun. "Neeee, das ist Geschichte!". Sagte mein Vater. Heute bin ich froh für diese Filmsperre, denn ich weiß genau was ich an jenem Abend gemacht habe im tiefsten Westen. (NRW) Ein Schelm.

Vor Monat
Inkoknito xy
Inkoknito xy

Danke für all dir guten Infos, trotzdem frage ich  mich immer wieder, was man machen soll

Vor Monat
Alois Meier
Alois Meier

ja der Frosch, die Wiedervereinigung hätten unsere Brüder und Schwestern im Osten besser gelassen. Das war eine super Gelegenheit, für die Finanzverbrecher, sich das DDR Staatsvermögen unter den Nagel zu reißen. siehe untreue Hand.

Vor Monat
Ria Lora
Ria Lora

DDR – „Der Doofe Rest“ lebt wohl in den westlichen Bundesländern, deren Wahlentscheidungen für Merkel unser Land in den Untergang führen wird. Durch den bereits angerichteten wirtschaftlichen Schaden, wird es eine sehr schwere Aufgabe einer künftig durch einen AfD Kanzler geführten Regierung, unser Land wieder auf Vordermann zu bringen. PEGIDA in Dresden wurde endlich durch den Weggang von Petry, eine meiner größten politischen Enttäuschungen, als der natürliche Bundesgenosse der AfD zumindest im Osten anerkannt, was wieder mehr Wählerstimmen in die Wahlurnen für die AfD spülen dürfte. Was Bachmann und seine Getreuen für unsere Demokratie leisten, kann garnicht hoch genug eingeschätzt werden. Diese Bürgerbewegung ist ebenso notwendig wie die AfD für unser Land. Ist er auch vorbestraft, mit typischer Herkunfts und Lebenssituationskriminalität, die ich nicht entschuldigen will, so sitzt im Bundestag ein Schäuble, der in der 100000 DM-Koffer-Affäre eine mehr als unrühmliche Rolle gespielt hat. In der Geschichte des Bundestages und auf Länderebene gab und gibt es genug kriminelle Politiker, Pädos, Räuber, Steuerhinterzieher, NSDAP-Mitglieder, die einst anerkannte Abgeordnete in einer der Altparteien waren und sind, die vor einem PEGIDA-Bachman nicht die Nase rümpfen sollten. PEGIDA gelingt es seit Jahren in und um Dresden und ausstrahlend auf das Bundesgebiet, die Menschen über die Machenschaften des Merkel-Clans aufzuklären. Das machen die Lügenmedien schon lange, lange nicht mehr. Auf, auf zum Widerstand gegen Merkel Politik, die Millionen in Nordafrika wartenden jungen Moslems, wehr und kampffähig, den Weg nach Deutschland ebnen will. Dieser voraus schauende Widerstand wurde zuerst durch PEGIDA bei den Menschen im Osten geweckt und hat der AfD geholfen zur stärksten Partei im Osten zu werden. Wacht auf ihr im Westen unseres Landes lebenden Landsleute und kämpfen wir gemeinsam gegen die Umvolkungspolitik, die der Merkel-Clan ohne Rücksicht auf Verluste durchsetzen will. Nur die AfD und die patriotischen, demokratischen Bürgerbewegungen können die Einheitsparteien, an deren Spitze Merkel ist, bei ihrem wahnwitzigen Vorhaben noch aufhalten. Gemeinsam Ost und West werden wir das schaffen! Deutschland und das deutsche Volk brauchen die AfD so dringend, wie die Luft zum Atmen!

Vor Monat
Ria Lora
Ria Lora

@pixakon Tube, eine Verfassungsänderung kann nur mit den Stimmen von zwei Dritteln der Mitglieder des Deutschen Bundestages und mit zwei Dritteln der Stimmen des Bundesrates geändert werden. Also so einfach wie Deine Vorstellungen sind, ist eine Verfassungsänderung nicht mal eben so nebenbei durchzusetzen.

Vor Monat
pixakonTube
pixakonTube

Leider falsch. Wer auf GEGIDA, AfD und Co setzt, ist leider auf das falsche Spiel hereingefallen. Sie alle dienen nur dem einen Zweck, das Volk dazu zu bringen, den Ausweg aus der Misere über eine neue Verfassung zu sehen. Diese Verfassung vernichtet den deutschen Rechtsstaat und amnestiert alle Verbrechen der Besatzer und Vasallen bis heute. Genau das wollen sie. Die AfD soll am Gipfel ihrer Macht diesen Weg und Vorschlag - neue Verfassung - dem Volk vorschlagen. Das ist dann der größte Geniestreich der Besatzer. Sie brauchen dazu nur das dumme Sammelvolk die glauben, die AfD seien die guten. Da die überwiegende Masse der deutschen nicht besonders mit Intelligenz beschenkt ist, wird der Plan aufgehen. Man sieht ja an ihnen, wie einfach es ist, Menschen nur durch Geschwätz zu täuschen. Niemand mehr schaut auf das, was einer wirklich tut.

Vor Monat
janickanameska114
janickanameska114

EU hat im Jahren 2006 - 2007 1.6 bilionen Dolar Kredit dem usa geliehen. Warum fördert die EU das gegebene Kredit nicht zurück? ?

Vor Monat
eichen laub
eichen laub

Diese Dreckschweine!

Vor Monat
Der Santiner
Der Santiner

Der Tag der Verarschung wäre besser.

Vor Monat
Gary Baldi
Gary Baldi

Vielen Dank für deine Videos Heiko. Aufklärung ist wichtig! Du sagst selbst, der Austausch der aktuellen Marionette durch eine Andere bringt nichts. Neben der Aussage, die Informationen über die aktuelle Situation zu teilen (in Blogs) um auch andere über die prekäre Situation aufzuklären, gibst du leider keinen Lösungsansatz. Auf die Straße zu gehen wird weiterhin von den Betroffenen ignoriert, oder auch durch staatliche Anweisungen verhindert bzw. blockiert. Die Frage ist: Wie kann ein Bürger dieses Landes etwas "Ausschlaggebendes" bewirken? Welche Möglichkeiten bleiben uns noch? Wir können diese Informationen teilen, aber wohin mit dieser unsäglichen Wut gegen die aktuelle Situation. Auf welche Punkt sollen wir diese Wut kanalisieren? Wut zu schüren, auch wenn es sich um Fakten handelt, bringt uns nicht weiter. Wo kann der Hebel angesetzt werden um die aktuelle Situation zu ändern? Bitte werde in einem deiner folgenden Videos etwas konkreter. Konkreter für einen Normalbürger dieses Landes "ohne" ausreichend finanziellen Hintergrund um sich aus seinem aktuellen Arbeitsverhältnis zu lösen bzw. zwanghaft gelöst zu werden und damit kein Problem zu haben.

Vor Monat
El Carbon
El Carbon

GG 139 GG 146 raus aus der Nazi Firma BRD GmbH

Vor Monat
Neu Walter
Neu Walter

"Wir sind Anfang nicht das Ende ✠ http://youtu.be/nFG15O5uJYE

Vor Monat
Lily Rose
Lily Rose

Danke Heiko für das Video. Du hast mir aus der Seele gesprochen! Wir sind eine kleine Whatsapp Gruppe Patrioten Wir haben Dich in Beriin bei der Demo kennen gelernt und ein Foto mit Dir gemacht. Wir haben diese Gruppe gegründet um uns besser zu organisieren. Aber es werden einem viele Steine in den Weg gelegt. Und es gibt viele Menschen die lieber Kommentare schreiben, anstatt auf die Strasse zu gehen. Im übrigen bin ich der Ansicht, daß das ganze korrupte System weg muß! Leider, gibt es auch viele Menschen, die nichts von Vernetzung halten. Ich finde das jedoch wichtig, denn nur so können wir uns besser organisieren! Natürlich spielt der Zusammenhalt eine grosse Rolle! Denn nur zusammen sind wir stark! Wer interesse hat schreibt mich bitte an damit ich ihm meine mail adresse geben kann.

Vor Monat
A. B.
A. B.

Ich war immer gegen die Einheit so wie sie uns aufgebürdet wurde! Meines Erachtens wäre für alle Beteiligten die zwei Staaten Lösung die Beste alternative gewesen. Beide Volksgruppen hatten sich zu unterschiedlich entwickelt, so dass es nie zu einem wirklichen Zusammengehörigkeitsgefühl kommen konnte und kann.

Vor Monat
Klaus Thiele
Klaus Thiele

Im Jahr 2010 haben Merkel, Sarkozy und Camron Multikulti für gescheitert erklärt und 2015 machen sie plötzlich alle die Grenzen auf. Diese Leute sind bestimmt nicht die Blödsten, trotzdem sind und bleiben sie nur die Pressesprecher der Mächtigen. Anders lässt sich so ein Verhalten nicht erklären. Die wahren Entscheidungsträger sehen wir nicht in der Politikdarstellung.

Vor Monat
Fez
Fez

was für einheit? da fehlt nochmal die hälfte

Vor Monat
Geopolitische Forschung
Geopolitische Forschung

Und Merkel am Tag der Deutschen Einheit bei dem Israel Apartheiregime 😎

Vor Monat
Dirk R.
Dirk R.

Ist ja auch keine echte Einheit.Die DDR AG wurde von der BRD GmbH geschluckt.Deutschland geht "Von der Maas bis an die Memel,von der Etsch bis an den Belt".Das wäre mal eine Wiedervereinigung die einen Feiertag wirklich Wert wäre!

Vor Monat
Götz Nürnberger
Götz Nürnberger

Vorschlag: Tag der erfolgreichen Spaltung Deutschlands durch Strohfigur Merkel. Übrigens, ich erinnere mich, dass Kohl auch dagegen war und nur im nur letzten Moment auf den Zug aufsprang, weil die Vereinigung unabwendbar war. Ich war verzweifelt, da man die Präampel einfach beiseite schob. Das Volk wollte schon - in Ost und West- , die Politiker nicht. Dafür haben sie die Feindschaft mit Russland ausgebaut, Gorbi betrogen. Die Westfinanz hat die DDR betrogen und ausgeraubt und Almosen durch den westdeutschen Steuerzahler gewährt.

Vor Monat
Tanja L.
Tanja L.

🤨😡😡🤮🤢🙈🙊🙉🧐🌊💨🤯🤬💥💥🔥..... Langsam fällt mir nichts mehr ein!!!! Die ganze Regierung muss abgeschafft werden. Lasst unser Leben selbst in die Hand nehmen. In den Gemeinden jeweils den Bürgermeister wählen.

Vor Monat
Hutzelbacherbeck
Hutzelbacherbeck

Heiko : Join me in Death - http://www.youtube.com/watch?v=eN6WZj8WzCw&t=13s

Vor Monat
Dusanka Maier-Oswald
Dusanka Maier-Oswald

😂😂😂😂😂😂😂😂 es ist köstlich 😂😂😂😂😂

Vor Monat
steht pauli hanseat
steht pauli hanseat

Ich war in der Schule 7.Klasse und wir haben frei bekommen.Faszinierend war die Trabi Invasion in unserer Stadt! Meine Linken Eltern haben geweint!!Beide!Für Deutschland!

Vor Monat
Paul Ehrlich
Paul Ehrlich

Die Deutsche Einheit , war eine Firmen Gründung .

Vor Monat
Bruno Peterson
Bruno Peterson

Die physisch wahrnehmbare Mauer als antifasischtischer Schutzwall, wurde von Merkel in den Köpfen und Seelen der Menschen neu erschaffen !

Vor Monat
Flachland Outdoor
Flachland Outdoor

Tja viele Menschen richten ihre Unmut gegen eine Person, in dem Fall Frau Merkel, obwohl das Problem in der unmoralischen und unhumanen art des Kapitalismus liegt. Im prinzip wird die Welt unter einigen wenigen aufgeteilt. Smartphones z.B finden man mittlerweile fast auf dem ganzen Erdball. Die Globalplayer zerstören unsere Kulturenvielfalt und unsere Natur. Die Erde war mal ein schöner Planet mit Märchen aus anderen fernen Ländern mit Wäldern und wilden Tieren mit großen Meeren wo unendlich viele Lebewesen zu leben schien. Zur hälfte haben wir das alles schon zerstört. Deutschland selber ist total überbevölkert deshalb sollte man viel Menschen wieder nach Hause schicken um Ihre Heimat wieder in ordnung zu bringen. So sollten wir unsere Heimat Deutschland auch in Ordnung bringen. Aber der 03.10. sollte trotzdem Feiertag bleiben. Ich hab am 02. 10 Geburtstag.

Vor Monat
Jenna Özdegan
Jenna Özdegan

nein, 17.Juni wäre der Tag der Deutschen Einheit

Vor Monat
Kupplungs Master
Kupplungs Master

Stimme mit Ihnen überein, dass Subjekt Merkel und die BRD Puppenkiste austauschbar ist, aber bevor wir 10 Schritte in einem riesigen Schritt machen, ist es nicht besser einen Schritt nach dem anderen zu tun? Es fehlt mir der rote Faden, wenn 70% der Deutschen ein Rückgrat wie ein Aal haben und 30% Deutsche sind und im Völkerrechtlichen-sinne souverän handeln wollen, dann erscheint es mir sinnvoll zuerst die BRD Puppenkiste durch eine halbwegs stabiele Verwaltung zu tauschen, oder wie sehen Sie das?

Vor Monat
Sanijo2010
Sanijo2010

Es gab mal das Gerücht das dass damalige Russland von den USA bezahlt wurde im Gegenzug das die Russischen Truppen die DDR verlassen müssten, also nichts mit Demonstranten die ich sowieso nicht gesehen habe außer im TV. Es war ein Freitag Nachmittag im Bauwagen als im Radio gesagt wurde man könne nach West Berlin. Ich dachte das wäre Satire aber 20 Uhr desselben Tages saß ich mit meiner Freundin im West Berliner Taxi und fuhren zu Verwandten. Und Montag sind die Hälfte der Leute nicht auf arbeit gewesen, die habe ich nie wieder gesehen.

Vor Monat
Huanson [RU-Elite]
Huanson [RU-Elite]

Wenn jemand anders lehrt und sich nicht zuwendet den gesunden Worten unseres Herrn Jesus Christus und der Lehre, die gemäß der Gottseligkeit ist, so ist er aufgebla-sen und weiß nichts, sondern ist krank an Streitfragen und Wortgezänken. Aus ihnenentstehen: Neid, Streit, Lästerungen, böse Verdächtigungen, ständige Zänkereien von Menschen, die in der Gesinnung verdorben und der Wahrheit beraubt sind mei-nen, die Gottseligkeit sei Mittel zum Gewinn.

Vor Monat
Daniel Hecht
Daniel Hecht

Hallo Heiko, wie immer ein sehr schöner Beitrag und mit voller Wahrheit behaftet, aber nun mal etwas von mir dazu. Selbst wenn es Menschen geben würde, welche endlich mal den Arsch hochbekommen und anfangen Gruppen zu bilden, dann werden die tollen Wortmarkenträger losgeschickt und fast Alle haben natürlich vor diesn Witzfiguren Angst, wei Sie ja Handschellen und Pistolen und Macht über die Leute haben. Ich würde mich von solch einem Wortmarkenträger nicht aufhalten lassen, aber das Problem ist, das Sie feige sind und zu Mehreren auf Dich losgehen und mit Polizeistock prügeln, Tränengas einsetzen und so weiter !!!!! Hinzu kommt, das wirklich FAST ALLE hier Ihr dämliches SMARTPHONE STÄNDIG DABEI HABEN und gar nicht merken, das Sie so am besten zu kontrollieren sind und damit nicht genug, schaut Euch um, fast alle 100 Meter sind überall diese " FUNKMASTEN " auf den Dächern, welche keine FUNKMASTEN sind, sondern EXTERMINIERUNGSTÜRME, begreift das doch endlich mal, oder seid Ihr wirklch Alle schon so SYSTEMINTEGRIERT, das Ihr das nicht mehr chekt ???????!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vor Monat
rita benneter
rita benneter

Es gab keine Wiedervereinigung alles Lüge kohldrecksackgenscherbrut wir würden verkauft . Es wurde alles privatisiert. Es gab kein Referendum . Alles ist eine Firma. Uns gehört unser Land nicht mehr.alles privat Bahn Polizei Verwaltung ALLES. Merkt ihr was die scheisskerle gemacht haben hochverräter Ferkell hat es doch leicht gehabt Kohl war doch kein Dummkopf der hat genau gewusst was läuft. Seine Frau will immer noch icht die alten akten rausrücken warum. Dieses System läuft aus .Es wird durch brochen.

Vor Monat
Steppi B.
Steppi B.

Bitte die "Einheit" abschaffen!!! Reset auf 1988 😎😎😎

Vor Monat
Sani Sanchos
Sani Sanchos

Mann könnte auch sagen Deutschland das Land der "Eunuche"

Vor Monat
Nico
Nico

Deutsche Einheit = Raub des Volkseigentums der DDR Bürger bzw. Enteignung.

Vor Monat
Marlowe X
Marlowe X

Freunde, schaut Euch bitte dieses Video ! Zumindest die ersten 15 Minuten... "Teilen / Verbreiten" nicht vergessen. http://www.youtube.com/watch?v=i_t_Zx4XQWM

Vor Monat
Aline Öztürk
Aline Öztürk

Ich bin dafuer das wir zusaetzlich noch einen 'Tag der bunten Abschiebung' bekommen.

Vor Monat
Timo
Timo

Ich vermisse die DDR.😭

Vor Monat
LeNoX 2Kx
LeNoX 2Kx

Selbst wenn die AFD 51% Hätte würde sich Nix Verändern die AFD sizt nur im Bundestag weil sie durch die Lügen Medien in den Bundestag hinein Berichtet wurde hätte man nicht über Sie Berichtet würde die AFD Heute keiner Kennen

Vor Monat
Martina Vera Oelsner
Martina Vera Oelsner

Klasse Beitrag!

Vor Monat
ForYourSoul
ForYourSoul

Gott hat auch den Sabbat abgeschafft - Weil jeden Tag Sabbat sein soll. - Jeden Tag als Tag der deutschen Einheit!

Vor Monat
exelwaschel
exelwaschel

Geht halt auf die Straße und ruft, statt Merkel muß weg, ruft: Her mit der Direkten Demokratie, her mit der Selbstbestimmung, her mit Volksabstimmungen!!!

Vor Monat
Jürgen S.
Jürgen S.

Mitterrand sagte damals, man müsse die Deutsche Atombombe entschärfen, gemeint war damit unsere D-Mark!

Vor Monat
Unprepped Prepper
Unprepped Prepper

Eines der besten Beispiele zu dem Thema und wie wir nach Strich und Faden verarscht wurden/werden, ist die Festnahme und Flucht Erich Honeckers nach dem Mauerfall! Erich Honecker wurde festgenommen und sollte verurteilt werden. Trotz Bewachung durch mehrere Polizisten konnte er auf einmal fliehen!! Ein alter, greiser Knacker konnte trotz Bewachung durch die Polizei fliehen! Der Klopper kommt aber noch: Erich Honecker wurde wenige Tage nach seiner Flucht wieder gefasst. Ein paar Tage später konnte er ERNEUT FLIEHEN!! (und ward nicht mehr gesehen) So etwas kann nicht in einem Staat passiert, wo das Recht herrscht, sondern nur dann, wenn der Staat (genauer gesagt die StaatEN) durch und durch von den sog. "Eliten" korrumpiert sind und wenn alle, staatenübergreifend, unter einer Decke stehen! Von diesem Tag an war für mich klar, dass weder Wahlen, noch Demonstrationen, noch irgendetwas an diesem System etwas zum besseren ändern können, da, wie Heiko schon erwähnt hat, alles ein riesen Theaterstück ist, was uns vorgeführt wird! "In diesem System kann man nur etwas werden, wenn man viele Versprechungen macht, aber keines davon hält!" (Weiß nicht, von wem dieses Zitat ist!) Der beabsichtigte Plan hinter allem ist schon lange Zeit durchschaubar: - Es soll weltweites Chaos entfacht werden, damit die Menschen einer Weltregierung und ihrer totalen Versklavung freiwillig zustimmen! Schritt für Schritt nach Salamitaktik werden diese Zustände künstlich hervorgerufen: - Erschaffung eines gemeinsamen Feindes ("Terrorismus") - Einschränkung der Freiheitsrechte unter dem Deckmantel der Terrorismusbekämpfung - Erzeugung von Terrorismus durch inszenierte Anschläge, echte Kriege, Förderung von radikalen Gruppierungen - Totale Spaltung der Gesellschaft durch Bekämpfung der Familie, des Zugehörigkeitsgefühls, erzeugen von extremen Meinungen und politischen Lagern. - Die Schaffung von Bürgerkriegen durch Aufhetzen der verschiedenen Gruppierungen gegeneinander - Zwangsvermischung verschiedener Kulturen (dies führt in letzter Konsequenz IMMER zu Bürgerkriegen, siehe ehem. Jugoslawien, Tschechoslovakei, UdSSR, etc.pp) - Die erzeugung von Angst - Gewollter Zusammenbruch des Sozial- und Finanzsystems - Anzetteln von Kriegen gegen andere Staaten Der Plan ist teuflisch....es sollen geplant solch schlimme Zustände auf der Erde geschaffen werden, die es noch nie in dem Ausmaß in der Menschheitsgeschichte gegeben hat, um das o.g. Ziel der Weltregierung und Totalversklavung zu erreichen. Dazu geben nach und nach die Politiker die Souveränität der eigenen Länder sukzessive an eine höhere Institution ab und wollen Länder und Landesgrenzen auflösen. Die erste Institution ist die EU, aber letztendlich die UNO, von der die Steuerung in den Untergang ausgeht. Der radikale Islam und die Massenhafte Flutung der Länder werden als Werkzeuge gebraucht, um das Fass zum Überlaufen zu bringen. Wenn das Chaos losgebrochen sein wird, wird das Militär in Form von UN-Truppen und deren Unterorganisationen in einem gewaltigen Schlag versuchen, die Lage unter Kontrolle zu bringen und die Regierungen abzulösen. Dies geht natürlich nicht ohne "Verwerfungen" von statten. Viele Menschen werden den Plan nicht durchschauen und sich tatsächlich gegeneinander aufhetzen lassen. Man kann diese Vorhaben nicht mehr verhindern, deshalb rate ich: sorgt physisch, mental und spirituell vor! Bitte!!

Vor Monat
madonnazone
madonnazone

👍

Vor Monat
G.E. Friedrich
G.E. Friedrich

Grade war ein Konzert im ersten, dann hat der Herr Brinkhaus(weiß jetzt nicht mehr ob der Name richtig ist), gesprochen , also der Nachfolger von Kauder, das wäre ja noch normal aber jetzt kommt es , Frau Merkel in ihrer Unanständigkeit hat lustlos in einem Heftchen geblättert und hat überhaupt NICHT zugehört. und ihr fragt , ob man dieses Kasperltheater abschaffen soll. Frau Merkel war entweder frustriert weil ihr heißgeliebter Popokriecher nicht mehr an ihrer Seite ist oder was ich eher glaube , die Wiedervereinigung geht auch an ihrem Popo vorbei.

Vor Monat
Joe Hell
Joe Hell

Hallo Heiko, solltest Du Dir ansehen ! http://youtu.be/MyBN85zNOXE Gruß - Joe We are patriots ! WWG1WGA !

Vor Monat
BAEL 66East
BAEL 66East

Heiko, du bist Hammer, verdammt nochmal...entschuldige bitte meine Kraftausdrücke. Ich habe das Gefühl so langsam gehts aufs Ganze.

Vor Monat
BAEL 66East
BAEL 66East

Und dafür zahlen Wir seit Jahr und Tag den Soli, zum Schreien, diese Kacke. Heiko, du hast voll den Plan..ehrlich. Ich war damals beim BGS. Wir haben den Plan analysiert, wie die Nummer abgelaufen ist, von wegen Fahrrad und Kontaktschleife. Sagenhaft, deine Vidz sind die Besten !!!!

Vor Monat
Karl Eduard Schmidt
Karl Eduard Schmidt

Sehr gut erklärt, seit 1/4 Jahrhundert kämpfe ich für Finanzierung über höhere Rechtsnormen und kenne die negative Kraft gegen Menschen

Vor Monat
Lila Sonnenschein
Lila Sonnenschein

3.Oktober : Der Tag der Deutschen Einheit- Der Tag der offenen Moscheen- und Frau Merkel ist in Israel! Mir fehlen die Worte ...

Vor Monat
Saxnot772 x
Saxnot772 x

Dann erkläre uns wie wir gegen diese Leute vorgehen. Da nützt auch das Netz nix, wenn es denen nicht mehr passt schalten die ab....

Vor Monat
katja katja
katja katja

Wünsche allen einen gesegneten ,,Tag der deutschen Einheit,, Gott schütze DEUTSCHLAND

Vor Monat
Manja Clasen
Manja Clasen

Die Wende war nur mit Absprache der UdSSR (Gorbatschow) ud den USA (Reagan) mit Kohl und Honecker möglich. Treffen 87 zwischen Kohl und Honecker. Ohne die Wende und dem was danach kam wäre nichts von dem was heute läuft, gar nicht möglich.

Vor Monat
QuoVadis-D
QuoVadis-D

Lieber Heiko, vielen Dank für dieses Video! 👍 Womit fange ich an. Ich bin etwas älter. Habe alles live miterlebt. War genau so euphorisch. Bin von München in meine alte Heimat, in den Spreewald gegangen. Habe ab 1991 bis 2001 eine ganz tolle Zeit mit sehr vielen “Ossis“ verbracht. Da waren sehr schlaue Menschen dabei, die ich heute total vermisse. Im “Osten“ ist die Erinnerung der Diktatur noch sehr nahe. Heute, wo ich viel Zeit für andere Dinge, als Beruf und Einkommen habe, hole ich mir Informationen aus allen Richtungen. Das kann eine berufstätige, mit Familie beschäftigte Person wohl eher nicht, oder ? Ich war auf vielen Demos. Vor allem in Dresden. Manchmal waren da über 25.000 Menschen dabei ! Das ist sehr beeindruckend! Habe dabei auch wieder sehr schlaue Menschen, die schon 1989 dabei waren kennen gelernt. Bei den Gesprächen lief mir oft der Schauer herunter. Jedoch ist mir im Laufe der Zeit aufgefallen, daß das nur wenig bringt. Die “Schergen oder Marionetten“, lassen sich damit nicht wirklich aus der Ruhe bringen. Wir brauchen ein “Reset“ ! ! ! Wir haben einen riesig großen Gegner. Aber wovon lebt dieser “Gegner“ ? Das ist der einzige Weg wie ich meine. “Cui bono“ , wem zum Vorteil“ heißt es im Lateinischen. Wenn die Wirtschaft ins stocken kommt, haben “WIR“ den Nerv getroffen. Du hast das in einem vorigen Video angesprochen. “Grand Spar“, dass war ein sehr gutes Beispiel. Ich war damals auch dabei, nur nebenbei. Ich meine das Internet ist so eine starke Kraft, dass man darüber viel, ja sehr viel mehr erreichen kann. Vor Allem, die sogenannten “Großen“ können es nicht abschalten, weil darüber ihr Einfluss läuft, oder ? Mein Rat, kauft alle Waren die ihr im Monat braucht innerhalb der ersten 3 Tage des Monats ein. Nehmt alles Geld von der Bank, was nicht für laufende Zahlungen benötigt wird. Legt euch Reserven an, denn das wird hart ! ! ! Und in maximal 2 Monaten bricht alles zusammen, oder ? Diese Entscheidung und das Handeln kann jeder für sich bestimmen. Kein Umsatz, kein Geld, richtig ? So ich muß jetzt aufhören, ist eh schon wieder zu lang. 😉 LG und alles Gute. Bitte den letzten Absatz kopieren und weiter verbreiten, OK? HaJo Ps. Die Schreibfehler könnt ihr behalte. Ich bin Handwerker. 😀

Vor Monat
zwergjuergi1
zwergjuergi1

es gibt keine Einheit , da bewußt gespalten wird

Vor Monat
saftig 1986
saftig 1986

Gehts noch den Tag abschaffen wie dumm muss man sein

Vor Monat
Skorpina2011
Skorpina2011

Alles was wir bekämpfen, ziehen wir erst einmal in unser Leben. Also gebt eure Energie in die Dinge die Ihr haben wollt und nicht in das was ihr nicht haben wollt.

Vor Monat
Anke Münzberg
Anke Münzberg

Was der Inländer, oder auch Ausländer, oder Migrant noch nicht verstanden hat, ist das alle betroffen sind, es geht nicht nur um den Deutschen, es geht um die Ware MENSCH, die hier großflächig verhöckert und ausgebeutet werden soll, mehr nicht. Erst der Zusammenhalt aller Menschen fördert den Zusammenhalt und schafft ein gutes Leben und Auskommen........und so schaffen sich alle Menschen ZUSAMMEN eine Zukunft........!!!!!!!!!

Vor Monat
Margit Mueller-Merkey
Margit Mueller-Merkey

Ich habe Rückrad. Wenn mir einer sagt ich mag Deutsche nicht weil die Krieg machen dann frage ich was denn die Ameriker machen.Sie haben die Indianer getötet so fast keine mehr übrig bleiben. ihr habt Atomwaffen in Vietnam abgeworfen Die hatten für Jahrzente keine gesunden Kinder geboren. Die sind in den Irak eingezogen mit Soldaten. Wir sind nicht die EINZIGEN die Sachen machen die nicht ok sind ihr habt ähnliches getan.

Vor Monat
XentorAntarix
XentorAntarix

Das mit den Atomwaffen war in Japan. Vietnam waren die Brandbomben.

Vor Monat
SURVIVAL COMBAT Der Breakout Kanal
SURVIVAL COMBAT Der Breakout Kanal

Extrem gut erklärt :)

Vor Monat

Nächstes Video